Talente fördern!

Fachinhalte für Ihr Intranet

E- und Audio-Books für das moderne Unternehmen

Fördern Sie Führungs- und Fachkräfte Ihres Unternehmens durch E- und Audio-Books von über 40 namhaften Verlagen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit multimedial die neusten Titel zu aktuellen Themen in Ihrem Intranet zu nutzen. Dabei unterstützen wir Sie mit flexiblen Nutzungsmodellen und einer innovativen und stabilen Technik.


Bitte fordern Sie hier Zugang zu unseren Titellisten an


Namhafte Verlage 

Unser Angebot


  • Die zeitgemäße und komfortable Bereitstellung von eBooks, Audio-Books, Fachinformationen, Arbeitsmaterialien sowie unternehmenseigener Inhalte ist mehr als eine elektronische Firmenbibliothek: eine Integration in Weiterbildungsmaßnahmen ist genauso möglich, wie die Nutzung von Socia-lMedia-Funktionen. Von außerhalb des Firmennetzes kann bei Bedarf über Kennung und Passwort zugegriffen werden.

  • Die Inhalte stehen zum einfachen Download bereit und können damit auch unterwegs oder Zuhause genutzt werden.


Haben wir Interesse geweckt? Gerne richten wir Ihnen einen unverbindlichen Demo-Zugang ein!

Ihre individuelle firmeneigene E-Bibliothek 

  • Wählen Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Inhalte individuell aus. Wir bieten u.a. Content zu den folgenden Themen

    Wirtschaftswissenschaft
    • Wirtschaft
    • Management und Karriere
    • Weiterbildung und Coaching
    • Recht
    • Finanzen
    • Qualitäts- und Prozessmanagement
    • Sales und Vertrieb
    • Personalführung und HR
    Fachinhalte
    • Bautechnik
    • Elektrotechnik
    • Informatik
    • Konstruktion
    • Kunststofftechnik
    • Maschinenbau
    • Mathematik und Naturwissenschaften
    • Medizin und Krankenhaus

  • Sämtliche Inhalte können über die Plattform Content-Select, Campus Management-Solutions oder das Special-Interest-Portal bereitgestellt werden

Das sagen unsere Kunden


"Wir sehen in Preselect einen Partner, der Verständnis für die speziellen Ansprüche eines Konzerns aufbringt und einen guten Draht zu den entsprechenden Verlagen besitzt. Dadurch können wir unsere Beschaffungsaktivitäten konzentrieren und aus einem sehr attraktiven Inhaltepool auswählen."


Dr. Gerhard Zorn, Siemens AG